K-Gruppenübergreifende Termine in 2018

Hier findet ihr die neuesten Möglichkeiten!!!!

 

1) ** Die offene Fallsupervision mit Dr. Dirk Rohr findet einmal im Monat montags von 16.30-18.45 Uhr in Raum 315 statt: im 1. Halbjahr 2018

am 22. Jan, 26. Feb., 19. März, 23. April, 28. Mai, 18. Juni,
nach den Sommerferien dann wieder ganz regelmäßig jeden 2. Montag im Monat:
d.h. am 10. Sep., 8. Okt., 12. Nov., 10. Dez.
2) Ein Tagesseminar mit Dr. Jan Volmer zur Traumaberatung am 8. Sep.!

 

3) Das diesjährige Achtsamkeitsseminar im Waldhaus von Paul Köppler und Dirk Rohr wird vom 24.-26. September sein (Hier fallen ca. 65€ für die Unterbringung/ Vollpension an) - Anmeldung ab sofort als Mail an Dirk Rohr! (22 UE)

 

4) Die Seminare "Arbeit mit der Genogramm-App" und "Zielorientierte Projektplanung" werden in Bälde terminiert...

K-Gruppenübergreifende Termine in 2017

Es gibt einige Zusatzveranstaltungen (die Weiterbildungsteilnehmer*innen sich für Unterrichtseinheiten (UE) anrechnen lassen können), die schon jetzt bekannt sind;
weitere werden dann sukzessive folgen:

 

2) Die neuen Seminare der Montag Stiftung (konstenfrei - 2. Halbjahr 2017) sind nun online; am besten schnell anmelden (je 22 UE)!!

3) Save the Date 9. und 10. November: Die Novembertagung wird zur Reihe/Tradition Gelingende Kommunikation – mithilfe von systemisch-humanistischen (Beratungs-)Ansätzen“;
es ist uns gelungen die Begründerin von Marte Meo, Maria Aarts, sowie Aie Asen, Maria Bosch und Hilarion Petzold zu gewinnen!!!!  Weitere Details & Anmeldemöglichkeit siehe unter Aktuelles. Pflichtveranstaltung für alle ;-)
(15 UE)
4) grundsätzlich findet ihr hier Tagungen der DGSF: https://www.dgsf.org/ueber-uns/jahrestagung 
5) Dirk Rohr wird im Sommersemester wieder wöchentlich eine (neue) Vorlesung halten: vom 24.4. bis 24.7. immer montags 12.00 bis 13.30 Uhr in der Aula 3 (in unserem Gebäude die große Aula); die Vorlesung ist öffentlich und eine gute Ergänzung zur Weiterbildung...
(22 UE)
6) Das diesjährige Achtsamkeitsseminar im Waldhaus von Paul Köppler und Dirk Rohr wird vom 11.-13. September sein (Hier fallen ca. 65€ für die Unterbringung/ Vollpension an) - Anmeldung ab sofort als Mail an Dirk Rohr! (22 UE)
7) Eine (kostenpflichtige) Tagung mit Arist von Schlippe und Haim Omer: 
„Kluge Wege der Vernetzung - Elterliche und professionelle Präsenz“

aus 2016

11) Achtsamkeit und ‚Internal Awareness‘ (mit Paul und mir)

 (22 UE)
donnerstags jeweils von 17.45 bis 20.30 Uhr 
in der Montagsstiftung (Oskar-Jäger-Str. 1)
27.10.
10.11
24.11.
8.12.
dann
12.1.
26.1.

 

10)

9) Donnerstag, 23.6. von 17:45- 20:30 Uhr (= 4 UE fürs Curriculum) zur öffentlichen Vorlesung von Dirk Rohr in der Aula, Gronewaldstr. 2: Thema Systemische Haltungen 
8) Donnerstag, 7.7. von 17:45- 20:30 Uhr (= 4 UE fürs Curriculum) zur öffentlichen Vorlesung von Dirk Rohr in der Aula, Gronewaldstr. 2:: Thema Systemische Methoden

 

7) "Gelingende Kommunikation - mithilfe systemisch-humanistischer (Beratungs-) Ansätze" mit Schulz von Thun, Bernd Schmid und Jürgen Kriz am 21. & 22. Okt.; anmelden bei k.ramahi@uni-koeln.de; reduzierter Kostenbeitrag 15 € (15 UE)

Tagung mit Schulz von Thun.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.3 MB

6) "Achtsamkeit als Voraussetzung von Beratung: Internal Awareness" mit Dirk Rohr und Paul Köppler vom 27.-29.9.16 im Waldhaus am Laacher See; Anmeldungen an info@koelner-institut.de; Für die Unterbringung und Vollpensions-Verpflegung entstehen Kosten von ca. 65 Euro.

5) “Embodiment – nicht ohne den Körper beraten“

 mit Dirk Rohr; am Donnerstag, dem 19. Mai, von 9-15 Uhr; Anmeldungen an

 info@koelner-institut.de (9 UE)

4) "Stereotype und ihre Wirkmächtigkeit:

Rassismus und Diskriminierung im Kontext der eigenen (Beratungs-) Haltung“ mit Ilja Gold; am Samstag, dem 30. April, von 9-17 Uhr; Anmeldungen an

info@koelner-institut.de (9 UE)

Stereotype.pdf
Adobe Acrobat Dokument 29.0 KB

3) „Theorie und Praxis der Systemischen Beratung" mit Dirk Rohr & Gästen; öffentliche Vorlesung April bis Juli 14-tägig donnerstags (genauen Termine werden in Kürze bekannt gegeben) von 17.45 bis 20.30 in der Aula der Fakultät (Gronewaldstr. 2); keine Anmeldung notwendig.

2) DGSF-Fachtag "Systemische Praxis in der Kinder- und Jugendhilfe" am 9. Mai 2016 im Maternushaus in Köln; mehr Infos & Anmeldung hier.