Franziska Gnest ist studierte Erziehungswissenschaftlerin und arbeitet als Hochschullehrerin im „Grundlagenmodul Beratung“ des Lehramts für sonderpädagogische Förderung an der Universität zu Köln. Aktuell promoviert sie im Fach Heilpädagogik und Rehabilitation zum Thema „Systemische Beratung mit Eltern“. 

Sie ist Systemische Beraterin (nach Richtlinien DGSF und DGfB), Marte Meo Practitioner und arbeitet freiberuflich in eigener Praxis in Köln-Lindenthal (www.systemisch-arbeiten-koeln.de).

Im koelner institut ist sie in der Weiterbildung Systemische Beratung tätig.